JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt

Musik- und Kunstschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Ziegenhainer Str. 52
07749 Jena

Leitung
Friedrun Vollmer

Tel. 03641 4966-10
Fax 03641 4966-88
mks@jena.de

MKS-Außenstelle Lobeda
Platanenstraße 4
07747 Jena

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf

Leitbild und Zahlen

ASDFG  ©JenaKultur, A. Hub
Wir über uns  ©JenaKultur, A.Hub

Die Musik- und Kunstschule Jena (MKS) ist Thüringens größtes Bildungszentrum für den musikalischen und künstlerischen Bereich und Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM). Seit 1948 sind wir eine tragende Säule im Jenaer Kulturleben. Über 3.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nehmen jährlich an Unterricht, Kursen bzw. Projekten teil. Unsere vielfältigen Angebote zur individuellen Freizeitgestaltung machen die MKS zu einem ganz besonderen Ort der musischen Aus- und Weiterbildung, der Persönlichkeitsentwicklung und der Begegnung.

Es ist vor allem die Freude an Musik und Kunst, die uns bei der täglichen Arbeit begleitet. Mit der festen Überzeugung, dass musikalische und künstlerische Bildung und Erziehung maßgeblich zur Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung beitragen, heißen wir alle Interessenten – unabhängig von Alter, Geschlecht oder Nationalität – herzlich willkommen. Kunst inspiriert Menschen. Künstlerisches Schaffen verbindet sie und belebt den Austausch untereinander. Dabei beschränken sich die Aktivitäten der MKS nicht nur auf die eigenen Standorte: Wir realisieren schulübergreifende Kooperationen, unterstützen die musikalische Grundausbildung und bieten Veranstaltungen und Projekte für Schulen in sozialen Brennpunkten. Mit familienfreundlichen Preisen und Möglichkeiten zur Gebührenermäßigung sorgen wir dafür, dass unsere Angebote für möglichst viele Menschen zugänglich sind.

Klang und Kunst
Unser musikalisches Angebot umfasst Instrumental- und Gesangsunterricht. In verschiedensten Genres – von Klassik über Jazz bis hin zu Rock – kann nahezu jedes Instrument und selbst elektronische Klangerzeugung erlernt werden. Auch im Unterricht in bildender Kunst, in Tanz oder Schauspiel können SchülerInnen ihre schöpferische Seite erforschen und eigenen Ideen freien Lauf lassen.

Spitzenförderung und Qualifikationen
Bei uns können Grund-, Mittel- und Oberstufenabschlüsse absolviert werden. Ein Begabten-Förderprogramm bietet hochbegabten Kindern und Jugendlichen einen individuellen Bildungsweg bis hin zur Studienvorbereitung. Die hohe Qualität unserer Ausbildung stellen unsere SchülerInnen regelmäßig bei nationalen und internationalen Wettbewerben erfolgreich unter Beweis. Für Berufstätige bieten wir musische und kreative Weiterbildungen an.

Solo und Ensemble
Gruppen- und Einzelunterricht ermöglichen individuelles Lernen und inspirieren in motivierender Atmosphäre. Ein sinfonisches Jugendorchester, mehrere Nachwuchsorchester, Bigbands und Bands, Chöre, Ensembles und Tanzgruppen beflügeln das Miteinander. Aufeinander hören, einander vertrauen, an gemeinsamen Zielen arbeiten und Dissonanzen bewältigen: All das lässt sich mit Musik und Kunst lernen und auf viele Lebensbereiche übertragen.

Kunst und Kinderschuh
Ein Bereich, der uns besonders viel bedeutet, ist die musikalische und künstlerische Früherziehung. Hier werden nicht nur die Grundlagen für einen anschließenden Instrumental-, Kunst- und Tanzunterricht gelegt, sondern auch die verborgenen Talente der Kleinen geweckt. Engagierte PädagogInnen eröffnen Kindern ab einem Alter von vier Monaten in entwicklungspsychologisch gerechten Kursen einen Raum, in dem sie ihre eigene Kreativität, Ausdrucksmöglichkeiten und das eigene Sozialverhalten entwickeln können. Entsprechende Eltern-Kind-Kurse bieten dafür den geeigneten Rahmen.

Raum und Instrument
Die beiden Standorte der MKS (im Stadtzentrum und in Lobeda-Ost) sind leicht zu erreichen. Modern ausgestattete Räume und Säle bieten beste Voraussetzungen für Unterricht, Proben und unterschiedliche Veranstaltungen. Diese Räumlichkeiten sowie das hauseigene Tonstudio können von externen Veranstaltern angemietet werden. Darüber hinaus vermitteln wir Künstler, Instrumente und Technik.

Die MKS ist eine Einrichtung des städtischen Eigenbetriebes JenaKultur, innerhalb dessen die Zusammenarbeit mit der Jenaer Philharmonie, der Volkshochschule Jena, verschiedenen Museen und der Kulturarena von großer Bedeutung ist. Durch die starke Vernetzung mit Trägern kultureller Arbeit, wie dem Theaterhaus Jena, Jenaer Schulchören und Vereinen, der Imaginata oder dem Musikgymnasium Schloss Belvedere Weimar sind Projekte und Veranstaltungen möglich, die unter Thüringer Musikschulen einmalig sind. Der Freundeskreis der Musik- und Kunstschule Jena e.V., die Jeunesses Musicales Deutschland, der Freistaat Thüringen und der Verband deutscher Musikschulen sind Partner, die die musische Ausbildung der SchülerInnen unterstützen und sich für bestmögliche Bedingungen an der Musik- und Kunstschule einsetzen.

Veranstaltungen
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Kontakt

Musik- und Kunstschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Ziegenhainer Str. 52
07749 Jena

Leitung
Friedrun Vollmer

Tel. 03641 4966-10
Fax 03641 4966-88
mks@jena.de

MKS-Außenstelle Lobeda
Platanenstraße 4
07747 Jena

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf

JenaKultur